THG-Galerie

Joomla gallery by joomlashine.com

THG

Theodor-Heuss-Gymnasium

Zerrennerstr. 43-45
75172 Pforzheim

Tel.: 07231/392785

  Kontakt

Home

Aktuelles

Weihnachtskonzert 2019

2019-12-08 TN Weihnachtskonzert

Zum traditionellen Weihnachtskonzert des Theodor-Heuss-Gymnasiums am 19.12. um 19.30 Uhr in der St. Antonius Kirche laden wir alle Schüler*innen, Eltern und Kolleg*innen herzlich ein! Mit einem abwechslungsreichen Programm aus klassischen und modernen Weihnachtsliedern möchten wir Sie auf das Weihnachtsfest einstimmen. Der Eintritt ist frei, mit einer Spende können Sie die Arbeit der Musikensembles am THG unterstützen. Auf Ihr Kommen freuen sich alle musizierenden Schüler*innen und die Fachschaft Musik.

Susan Abert, 08.12.2019

 

Vorlesewettbewerb 2019

2019-12-03 TN Vorlesewettbewerb

Am heutigen Dienstag fand der Schulentscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs statt. Jede 6. Klasse schickte einen Klassensieger bzw. eine Klassensiegerin ins Rennen. Die Jury, bestehend aus Lehrkräften und Schüler*innen der 11. Klasse, konnte sich von vier lesestarken Sechstklässler*innen überzeugen, sodass die Entscheidung am Ende nicht ganz leicht fiel. Schließlich gewann jedoch Fiona Damm aus der Klasse 6d, die das THG voraussichtlich im Januar 2020 beim Entscheid aller Pforzheimer Schulen vertreten wird. Wir gratulieren herzlich und wünschen dir viel Erfolg!

Jasmin Bull, 03.12.2019

 

1. Platz beim schulübergreifenden Völkerballturnier

2019-12-01 Völkerball

Am Freitag, den 22.11.19, luden der Jugendgemeinderat und der Gesamtschülerrat Pforzheim zu einem schulübergreifenden Völkerballturnier in die Bertha-Benz-Halle in Pforzheim ein. Gemeinsam mit Herrn Schneider machte sich eine zehnköpfige Mannschaft des THG auf den Weg, um gegen diverse andere Mannschaften der Pforzheimer Schulen anzutreten. Nach spannenden Matches stand der Sieger fest: das THG-Team! Ein grandioser Erfolg, der mit einem Preisgeld von 2500€ (gesponsert von der Sparkasse Pforzheim/Calw) belohnt wurde. Dieses Geld steht nun zur Verschönerung des Schulalltags am THG zur Verfügung. Vielen Dank Jungs für euer Engagement!

Jasmin Bull, 01.12.2019

 

Viele Wege führen zum Traumberuf

2019-11-24 TN ProBerufGYM12019-11-24 TN ProBerufGYM2

„Wir haben viele spannende Einblicke in ganz unterschiedliche Berufsfelder erhalten“, so der Tenor bei der Abschlussveranstaltung des Projekts „ProBerufGym“, an dem die Schüler*innen der 9a und 9c in den letzten Wochen teilnahmen. Ziel des Projekts, das bei uns gemeinsam mit dem Steinbeis-Innovationszentrum durchgeführt wurde, ist es, die Berufsorientierung und die Vielfalt der Ausbildungsberufe sowie die Chancen einer beruflichen Ausbildung wie die vielfältigen Karrieremöglichkeiten stärker ins Bewusstsein zu rücken. Im Zentrum des Projekts standen ein Berufswahltest (geva-Test) sowie drei Schnuppertage in unterschiedlichen Berufen und Unternehmen der Region. Für manche Schüler*innen haben sich dabei neue Berufsperspektiven eröffnet, bei anderen trübte sich das Bild ursprünglicher Traumberufe auch mal etwas ein. Beides gehört zur Berufsorientierung dazu – und es dient dazu, am Ende den passenden Beruf für sich zu finden.

Philipp Müller, 24.11.2019

 

Neue Berichte online

Sie finden ab sofort unter der Rubrik "Berichte - Die neuesten Berichte" die Artikel zum Malawi-Konert und der Albacete-Reise aus dem vergangenen Schuljahr sowie den Reisebericht zum Argentinienaustausch aus diesem Schuljahr. Viel Spaß beim Lesen!

Jasmin Bull, 15.11.2019

 

Herzliche Einladung zum Auftritt der Chor-AG bei der AKKORA CHART-SHOW

2019-11-12_TN-Chorauftritt12019-11-12_TN-Chorauftritt2 2019-11-12_TN-Chorauftritt3

Wer darf bei Pink Floyds Klassiker „Another brick in the wall“ auf keinen Fall fehlen? Natürlich der Schülerchor! Am 30.11.2019 um 19.30 Uhr werden wir das Akkordeonorchester Akkora bei der Eröffnung ihrer großen Chart-Show unterstützen und das bekannte Stück auf der großen Bühne in der Stadthalle Neuenbürg präsentieren. Weitere Informationen zum Konzert und zum Kartenvorverkauf gibt es unter www.akkora.de.

Susan Abert, 12.11.2019

 

Die wollen nur spielen...

2019-11-06_TN-Flashmob

Am Nachmittag des 5. Novembers zog eine Horde maskierter oder weißgeschminkter Jugendlicher durch die Pforzheimer Innenstadt. Sogar die PZ war vor Ort! Natürlich ging keine Gefahr von der Gruppe aus: Es handelte sich um eine Kooperation der vier Literatur-und-Theater-Kurse des Kepler-Gymnasiums und des THG. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen, Frau Schmid, Frau Deflorio und Frau Knobloch, brachen gut drei Dutzend Schüler*innen auf, um den öffentlichen Raum zur Bühne und überraschte Passant*innen zum Publikum zu machen. Zunächst lief die Gruppe noch als Pulk, dann löste sich eine einzelne Person, ging einige Schritte voraus und nahm eine ungewöhnliche Pose ein. Alle folgten auf dem Fuß und kopierten die Performance. Anschließend folgten kurze Formationen zweier Kurse. Zum Schluss verwandelten sich die Schüler*innen in „Heuschrecken“: Wieder gab es einen Impuls einer einzelnen Person, diesmal flitzten die Mitschüler*innen aber aus allen Ecken dazu und ergänzten das Bild mit unterschiedlichen Posen zu einem Gesamtbild. Zum Ende kam sogar Applaus von oben: Ein Imbissbesitzer lehnte sich aus dem Fenster seines Lokals und lobte die Schüler*innen lauthals.

Birgit Heike Knobloch, 06.11.2019

 

Schüleraustausch mit Brissac-Quincé / Frankreich

2019-11-03 TN Frankreichaustausch

Im Rahmen unserer schon seit vier Jahren währenden Partnerschaft mit dem Collège de l’Aubance im französischen Brissac-Quincé bei Angers waren vom 02. bis zum 11.Oktober 2019 24 Neuntklässler in Begleitung von Herrn Plum und Herrn Alferi bei ihren Austauschpartnern zu Gast. Alle wurden herzlich empfangen und durften das französische „savoir-vivre“ in vollen Zügen genießen. So konnte das in der Schule erlernte Französisch im Alltag auf ganz selbstverständliche und oft amüsante Art gefestigt werden. Neben den Unternehmungen in den Gastfamilien standen auf dem Programm ein Besuch im futuristischen Freizeitpark Futuroscope bei Poitiers, die Besichtigung der Sirop- und Likörfabrik Giffard, Ausflüge nach Angers, Nantes und, weiter dem Atlantik zu, in ein Aquarium bei Le Croisic. Ein besonderer Höhepunkt war, als unsere Schüler in der Kantine des Collège bei der Herstellung deutscher Spezialitäten mithelfen und diese in Kurzvorträgen der französischen Schülerschaft vorstellen durften. Die Kollegen der Partnerschule bestachen auch dieses Jahr wieder mit unermüdlicher Einsatzfreude und Gastfreundschaft. So versteht sich, dass alle Beteiligten nach den zehn Tagen mit dem Gefühl großer Dankbarkeit und so mancher Träne in den Augen den Heimweg antraten. Zum Glück wird das Wiedersehen nicht lange auf sich warten lassen. In diesem Sinne sehen alle Beteiligten dem Rückbesuch unserer Austauschpartner Ende März 2020 entgegen.

Thomas Alferi, 03.11.2019

 

Spenden aus Projektwoche übergeben

2019-10-20_TN_Spendenaktion

4667 Euro - so viel Gewinn machten wir mit unserem Projekt “Schule als Staat“! Bereits während der Staatswoche entschied das Parlament, was mit dem Geld passieren sollte. Vergangene Woche schritten nun Königin Samya I. sowie Viola Primas und Paul Jenisch ein letztes Mal für New Thyron zur Tat und überreichten die Spenden stellvertretend an Kristin Hinze vom Tierheim Pforzheim, Doris Möller-Epse (Deutscher Kinderschutzbund), Anke Laschet (Pforzheimer Tafel) und Robert Mattheus (Active Aid in Africa).

Philipp Müller, 20.10.2019

 

Login



Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok