THG-Galerie

Joomla gallery by joomlashine.com

THG

Theodor-Heuss-Gymnasium

Zerrennerstr. 43-45
75172 Pforzheim

Tel.: 07231/392785

  Kontakt

Home

Aktuelles

9c und 9d besuchen Theaterstück "Andorra"

Andorra-Theater

„Das Drama auf der Bühne ist erschöpfender als der Roman, weil wir alles sehn, wovon wir sonst nur lesen“, schrieb einst Franz Kafka.

Da wir uns im Deutschunterricht mit dem Stück „Andorra“ von Max Frisch beschäftigt hatten, wollten wir dieses natürlich auch auf der Bühne erleben, und so besuchten die Klassen 9c und 9d zusammen mit Herrn Müller, Frau Metz und Frau Körner am vergangenen Freitag, den 05.04.2019, eine Aufführung des "Theater der Altstadt" in Stuttgart. Nachdem wir aufgrund eines Zugausfalls auf eine andere Bahnfahrt ausweichen mussten, verlief der restliche Ausflug nach Plan und so konnten wir gemeinsam nicht nur den Theaterbesuch genießen, sondern auch überprüfen, inwiefern unsere bisher erarbeiteten Interpretationsansätze auf der Bühne bestätigt, verändert oder auch widerlegt wurden, was wiederum zu erkenntnisreichen Diskussionen im Klassenzimmer genutzt werden konnte.

Anika Metz, 10.04.2019

 

New Thyron hat eine Königin!

Herzlichen Glückwunsch Samya Spaltenberger, Königin von New Thyron!

 

Ihre Papiere, bitte!

NT-Reisepass-klein

Laut Verfassung besteht für alle Bürger*innen New Thyrons Ausweispflicht. Deshalb wurden in den letzten Wochen fast 1000 Passformulare bereitgestellt, ausgefüllt, mit dem offiziellen Staatswappen gestempelt und dadurch zum gültigen Ausweisdokument für die Staatsangehörigen New Thyrons. An den beiden Wahltagen (01. und 02. April) werden die Bürger*innen gemeinsam mit dem Stimmzettel ihren Pass erhalten – und sollten ihn bis zur Staatswoche im Juli an einem sicheren Ort aufbewahren: Sowohl bei der Einreise ins Staatsgebiet als auch bei Polizeikontrollen kann es notwendig werden, sich gegenüber den Staatsbeamt*innen auszuweisen, ganz wie im richtigen Leben eben!

Steuergruppe „Schule als Staat“, 10.03.2019

 

Auf direktem Weg nach NEW THYRON

Seit Anfang des Jahres ist unsere Projekt-Website für „Schule als Staat“ aktiv! Alle Informationen und anstehende Termine könnt ihr bzw. können Sie jetzt zu jeder Zeit nachlesen und downloaden. Herzlichen Dank an Herrn Schliebitz für die Umsetzung! Einfach auf unsere Flagge im Kopf dieser Seite klicken und direkt in NEW THYRON landen.

Projektgruppe "Schule als Staat", 29.01.2019

 

Unsere ersten Staatssymbole sind gewählt!


Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien konnten alle Staatsbürger*innen von New Thyron über die Staatsflagge und das Staatswappen abstimmen.
Die Entscheidungen fielen mit 341 Stimmen für unsere Flagge deutlich und mit 758 Stimmen für unser Wappen noch deutlicher aus.
Herzlichen Dank für all eure kreativen Beiträge!

Auch im nächsten Jahr werdet ihr wieder viele Gelegenheiten haben, das Staatsleben von New Thyron aktiv zu gestalten. Wir freuen uns schon darauf!

Projektgruppe „Schule als Staat“, 23. Dezember 2018

 

THG Drama Group proudly announces…

Nach der Rückkehr aus meinem Sabbatjahr schätze ich mich sehr glücklich, meine Freitag Nachmittage wieder mit vielen genauso Theaterverrückten im Keller unserer Schule verbringen zu dürfen. An dieser Stelle möchte ich unbedingt Frau Hörger meinen herzlichen Dank dafür aussprechen, dass sie während meiner Abwesenheit, die Theater-AG leitete, so dass auch im vergangenen Schuljahr 2017/18 die Möglichkeit für unsere Schüler*innen bestand, englisches Theater zu spielen!

Die ersten Wochen des Schuljahres 2018/19 verbrachten wir einerseits mit vielen theaterpraktischen Übungen, andererseits lasen die Teilnehmer*innen der AG aber auch unterschiedliche Theaterstücke, aus denen wir nun am Freitag vor den Herbstferien unser aktuelles Projekt auswählten: ARSENIC AND OLD LACE.

Das berühmte Bühnenstück von Joseph Kesselring ist sicherlich vielen als Schwarz-Weiß-Komödie mit Cary Grant bekannt. Somit nehmen wir uns mit diesem Projekt Großes vor, aber die THG Drama Group kann ja auf ein stolzes Jahrzehnt voller Leichen und irrer Gestalten zurückblicken, so dass wir uns dem Wettstreit, wer in der wahnwitzigen Familie Brewster für die meisten Verblichenen verantwortlich sei, nur zu gerne stellen!

Die Aufführungen werden im Juli 2019 im Kulturhaus Osterfeld stattfinden - aber keine Bange, ich werde Sie und Euch bis dahin mit Freuden auf dem Laufenden halten, wie der Irrsinn im Keller um sich greift!

Birgit Heike Knobloch, 30.10.2018

 

USA–Austausch am THG

Glücklich und zufrieden sind alle Schülerinnen und Schüler sowie ihre beiden Begleitlehrerinnen gut in North Brunswick angekommen. Die Schüler waren sehr aufgeregt und haben sich so sehr über das Wiedersehen mit ihren amerikanischen Partnern gefreut. Das erste Wochenende verbringen sie nun in ihren Gastfamilien. Viele unternehmen kleine Halloween-Aktivitäten, z.B. pumpkin picking oder fahren nach New York City. Am Montag machen wir dann in der Schule einen ersten Erfahrungsaustausch.

Hier geht es zum Online-Diary, wo über den Austausch berichtet wird.

22.10.2018

Hörger/Metz

 

Frankreichaustausch 26.09. - 5.10.2018


26 Schülerinnen und Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Brissac-Loire-Aubance zu Gast

Die Highlights des zehntägigen Aufenthalts waren sicherlich der Besuch des historischen Freizeitparks Puy-du-Fou, die Besichtigung der Salinen von La Guérande sowie die Erkundung des Hafenstädtchens Le Croisic.

Daneben standen natürlich auch ein typischer französischer Schultag inklusive Mittagessen in der Kantine, eine Einführung in das französische Schulsystem sowie eine Soirée franco-allemande am Freitagabend im Collège auf dem Programm.

Wir freuen uns schon drauf, unsere französischen Gäste Ende März in Pforzheim begrüßen zu dürfen.

18.10.2018

Winter

 

Login



Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok