HomeUnterrichtFächerFranzösisch

Französisch

Bienvenue! Die Französischfachschaft des THG Pforzheim heißt Sie herzlich willkommen!

Wir, die Französischfachlehrer des Theodor-Heuss-Gymnasiums, möchten mit unserer Arbeit innerhalb und außerhalb des Unterrichts dazu beitragen, die Position des THG als Partnerschule für Europa zu stärken und interkulturelles Denken und Handeln unserer Schüler zu fördern.

Aus diesem Grund bieten wir die Betreuung der vom Kultusministerium jährlich organisierten Schüleraustauschprogramme für die 7.-10.Klasse an (Brigitte-Sauzay-Programm, 2x4- Wochen-Programm, sowie 2x2-Wochen-Programm). Informationen dazu erhalten interessierte Schüler jeweils zu Beginn des Schuljahres beim Fachlehrer. Die Betreuung beinhaltet Hilfe bei der Antragstellung (vom Gutachten bis zum ersten Brief an den Austauschpartner) sowie bei kleineren Problemen mit dem Austauschpartner vor Ort.

In der Oberstufe haben Schüler des vierstündigen Französischkurses in Absprache mit dem Fachlehrer die Möglichkeit, an einer mehrtägigen Parisfahrt teilzunehmen, um ihre sprachlichen Fähigkeiten zu trainieren und interkulturelle Handlungskompetenz zu erwerben.

Alle unsere Schüler sollen für diese Auslandsaufenthalte über die notwendigen sprachlichen Grundlagen verfügen. Daher bietet die Französischfachschaft ein kostenloses Förderprogramm für diejenigen Schüler der 6. und 7. Klassen Französisch an, welche erhöhten Förderbedarf haben. Für das laufende Schuljahr findet der Förderkurs immer freitags in der 7. Stunde statt. Um den bestmöglichen Lerneffekt zu erzielen, wird eine regelmäßige Teilnahme empfohlen und erwartet.

S. Bachmann

 

Grundprinzipien der Leistungsmessung im Fach Französisch

Informationen zur Leistungsmessung im Fach Französisch am THG:
Bewertungskriterien im Fach Französisch